Georg Wichmann (1876 Löwenberg-1944 Schreiberhau): Winter im Riesengebirge. - Öl/Hartfaser, 1924

Georg Wichmann (1876 Löwenberg-1944 Schreiberhau):

Sonniger Wintertag im Riesengebirge

Öl auf Hartfaser,
unten links signiert und datiert : Georg Wichmann (19)24.

Bildmaß : 71,5 × 99,5 cm
Rahmen : 88 × 116 cm

Stark bewegte, offene Pinselschrift, wie für die Reifezeit des Malers typisch.

Das Gemälde in schöner Gesamterhaltung.
Der Rahmen aus der Mitte des 20. Jhs. farblich in neuerer Zeit professionell/ansprechend überfasst.

Mitbegründer der „Vereinigung bildender Künstler St. Lukas“
in Schreiberhau (Niederschlesien)

Literatur:
Hans Wichmann: Georg Wichmann (1876-1944).
Der Maler des Riesengebirges und sein Kreis.
Bergstadtverlag, Gottlieb Korn, 1996

[Georg Wichmann war der Vater des Verfassers Hans Wichmann,
wie auch von dessen Bruder Prof. Siegfried Wichmann, dem renommierten Kunsthistoriker
(u.a. WVZ Spitzweg, Slg. Wichmann im Bayer. Nationalmuseum]

Aufgrund der Größe des Bildes ist ein postalischer Versand nicht möglich.
Wir liefern aber gern persönlich/kostenlos bis zu einer Strecke von 100 km.
Bei größeren Entfernungen bitten wir, uns ggf. entgegenzukommen.

2500 EUR