Rudolf Sieck (1877 Rosenheim - 1957 Prien am Chiemsee) : Frühling am Bodensee. - Mischtechnik

Rudolf Sieck (1877 Rosenheim – 1957 Prien a. Chiemsee)

“Frühling am Bodensee”
Frühlingslandschaft mit blühenden Wiesen und Obstbäumen im Geist des Jugendstils

Mischtechnik.
Signiert sowie rückseitig (eigenhändig) betitelt
und mit verschiedenen Nummern versehen.

Bildgröße : 55 × 70 cm
Rahmen : 65 × 89 cm

Mischtechnik auf sehr guter, starker Holzmalplatte mit Einschubleisten (Prägestempel der Fa. Gebr. Oberndorfer, der bedeutenden Münchner Firma für Rahmen und Malplatten). Die Malfläche konservatorisch korrekt mit Abstandhalter zum Glas.

Gewichtiger Rahmen der Münchner Rahmenwerkstatt Ulrich.
Kleine/unwesentliche, oberflächliche Ausbesserungen.

Rudolf Sieck war mit Hermann Hesse befreundet, der seinerzeit in Gaienhofen am Bodensee wohnte – vielleicht bei einem Besuch dort entstanden.

Angebot im Kundenauftrag.

Das verglaste Gemälde – auch aufgrund seiner Größe und seines Gewichtes – für den Versand nicht geeignet. Wir liefern aber gern persönlich/kostenlos bis zu einer Entfernung von 250 km. Bei weiteren Entfernungen bitten wir, uns entspr. entgegenzukommen.

900 EUR